Bitcoin Powyżej 16 400 USD jako więcej użytkowników PayPal zaczynają kupować krypto

13. November 2020

Bitcoin Powyżej 16 400 USD jako więcej użytkowników PayPal rozpoczynających kupno Crypto 101
Źródło: Adobe/prima91
Bitcoin (BTC) rozszerzył swoje zyski w związku z wiadomością, że gigant płatności online PayPal otworzył swoje nowe usługi kryptograficzne dla wszystkich swoich użytkowników w USA (z wyjątkiem Hawajów), podwajając maksymalną kwotę w dolarach, która może być wydana na aktywa kryptograficzne.

„Mamy przyjemność ogłosić, że wszyscy uprawnieni posiadacze kont PayPal w USA mogą teraz kupować, przechowywać i sprzedawać kryptoteki bezpośrednio w systemie PayPal“ – powiedziała wczoraj firma.

W godzinach pikselowych (04:33 UTC) BTC handluje po 16.422 USD, co oznacza wzrost o 5% w ciągu dnia i prawie 6% w ciągu tygodnia. W pierwszej dziesiątce monet o kapitalizacji rynkowej, najpopularniejsza krypto waluta przewyższa tylko litecoin (LTC) (+6%, 62 USD), który jest również dostępny w systemie PayPal.

Firma oferuje również ethereum (ETH) i bitcoin cash (BCH). ETH wzrosła o 1% do 464 USD, BCH awansowała o 2% do 259 USD.

W swojej sekcji FAQ, PayPal potwierdził, że podwoił maksymalną kwotę w dolarach na cotygodniowe zakupy krypto walut do 20.000 USD, czyli więcej niż planowano dwa tygodnie temu (15.000 USD). Maksymalna kwota w dolarach za pojedynczy zakup kryptociągu wynosi również 20.000 USD.

Ponadto, do 31 grudnia nie ma żadnych dodatkowych opłat za korzystanie z tych nowych usług.

PayPal umożliwił właśnie dokonywanie zakupów kryptograficznych dla wszystkich uprawnionych klientów z USA. Dostałem powiadomienie i oto na co ono wygląda… https://t.co/J1KLamDWeL

– Eric Conner (@econoar)
Więc dla każdego, kto chce śledzić wolumeny kryptograficzne przechodzące przez PayPal…dane Paxos (ItBit) jest ich płynności dostarczania… https://t.co/HqWXHqXu9r

– Hunter Merghart (@HunterBM)
@bitcoinmom @MicroStrategy @Square Tak, i kilka innych powodów. Nie ma już żadnego pływaka. Dopiero zaczynamy

– Alan Silbert (@alansilbert)
Około dwóch tygodni temu firma wprowadziła te usługi do 10% swoich klientów w USA.

Wtedy Dan Schulman, dyrektor generalny PayPal, powiedział, że ich klienci są „bardzo chętni“ do rozpoczęcia korzystania z kryptografii, a ich lista oczekujących nowych użytkowników kryptografii przekroczyła ich oczekiwania „2-3“ razy.

Jak poinformowano, firma planuje rozszerzyć swoje nowe usługi kryptograficzne na inne kraje, jak również na Venmo, aplikację do obsługi portfeli cyfrowych firmy, w pierwszej połowie 2021 roku.

ETHEREUM HINKT BITCOIN HINTERHER, ABER ANALYSTEN GLAUBEN, DASS EIN GROßER SCHRITT BEVORSTEHT

29. Oktober 2020

Bitcoin wird derzeit auf einem neuen Jahreshoch gehandelt, wobei die Bullen die volle Kontrolle über den Aufwärtstrend haben, da die Verkäufer um jegliche Zugkraft kämpfen. Ethereum konsolidiert sich jedoch immer noch bei $ 380.

Der fehlende Verkaufsdruck über 12.000 $ ist ein vielversprechendes Zeichen für Bitcoin, aber es ist unbedingt erforderlich, dass sich Ethereum erholt und seinem Schwung entspricht, sonst könnte ein ernsthafter Abwärtstrend unmittelbar bevorstehen.

Gegenwärtig handelt die ETH über ihrer wichtigsten Unterstützung bei 380 $, was in letzter Zeit mehrfach als starker Widerstand gewirkt hat.

Ein Analyst ist der Ansicht, dass ein anhaltender Handel oberhalb dieses Niveaus in den kommenden Tagen zu einem Anstieg in Richtung $410 führen könnte.

ETHEREUM HINKT HINTER BITCOIN HINTERHER TROTZ ZINSBULLISCHER PAYPAL-NACHRICHTEN

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels handelt Ethereum knapp 4% mehr zu seinem derzeitigen Preis von 382 Dollar.

Das ist ungefähr dort, wo das Krypto noch vor wenigen Tagen gehandelt wurde, während Bitcoin sich im Bereich unter 10.000 $ bewegte.

Es ist interessant, dass es nicht in der Lage war, irgendeine Dynamik zu gewinnen, denn die PayPal-Nachrichten, die dazu beitrugen, Bitcoin heute höher zu treiben, waren für Ethereum ebenso relevant, da der FinTech-Riese Anon System auch Unterstützung für den Kauf, Verkauf und die Lagerung von ETH bietet.

ANALYST: ETH MUSS $380 VERTEIDIGEN, UM ÜBER $400 ZU STEIGEN

Während er seine Gedanken darüber austauschte, wohin sich Ethereum in naher Zukunft entwickeln könnte, erklärte ein Analyst, dass $ 380 die entscheidende Ebene sei, die es zu verteidigen gelte.

Er stellt fest, dass ein anhaltender Handel oberhalb dieses Niveaus die Tore für einen Test seines nächsten Widerstands bei $388 öffnen könnte, gefolgt von einem Anstieg in Richtung $410.

„ETH: Mein nächster Spielplan sieht in etwa so aus, wenn wir den Widerstand umdrehen können“, sagte er, während er auf die auf der untenstehenden Grafik markierten Niveaus zeigte.

Die kommenden Tage sollten einen ernsthaften Einblick in die Aussichten von Ethereum geben, da die anhaltende Reaktion auf $ 380 entscheidend dafür sein wird, zu verstehen, wohin sie sich in den kommenden Wochen entwickeln wird.

Bitcoin-Preisvorhersage: BTC/USD fällt unter $10.600 mit 2,02% Preisrückgang

26. Oktober 2020

Bitcoin Bank fällt heute stark ab, da die Krypto-Währung unter 10.600 $ bricht und sich auf 10.500 $ zubewegt.

Langfristiger BTC/USD-Trend: Aufwärts gerichtet (Tages-Chart)
Wichtige Ebenen:

BTCUSD – Tages-Chart

BTC/USD fällt heute mit einem deutlichen Verlust von 2,02%, da die Krypto-Währung unter die Unterstützungsmarke von $10.600 fällt und das Tagestief bei $10.524 erreicht. Die Tages-Chart zeigt jedoch, dass $10.800 ein sehr wichtiger Bereich ist, da er dem Markt während des gestrigen Handels starken Widerstand leistete; daher wird erwartet, dass er in Zukunft starke Unterstützung bieten wird.

Was ist von Bitcoin (BTC) zu erwarten?

BTC/USD handelt jetzt unterhalb des gleitenden 9-Tage- und 21-Tage-Durchschnitts bei Unterstützung durch eine steigende Unterstützungstrendlinie des Kanals; ein Bruch dieser Trendlinie könnte jedoch dazu führen, dass sich Bitcoin in Richtung der $10.500-Marke abwickelt.

In der Zwischenzeit befindet sich die Krypto-Währung derzeit in einer kritischen Position, wobei die nächsten Tage die Richtung diktieren, in die sie sich in den nächsten 2 Wochen bewegen wird. Ein Rückgang unter 10.400 $ könnte sich nachteilig auf Bitcoin auswirken, da dies den ersten digitalen Vermögenswert zu den Trägern bei 10.300 $, 10.100 $ und 9.900 $ führen würde.

Wenn die Käufer von der aktuellen Unterstützungsebene bei $10.576 abspringen können, liegt die erste Widerstandsmarke bei $10.700. Darüber hinaus wird weiterer Widerstand bei $11.000 erwartet. Darauf könnte der potenzielle Widerstand bei den Niveaus von $11.200, $11.400 und $11.600 folgen. Wenn die Münze also hier durchbrechen kann, dann könnte der Markt kurzfristig kurz davor stehen, zinsbullisch zu werden. Gegenwärtig ist der RSI (14) nach Süden ausgerichtet, was auf weitere rückläufige Signale hindeutet.

Mittelfristiger BTC/USD-Trend: Abwärts gerichtet (4-Stunden-Chart)

Dem 4-Stunden-Chart zufolge war BTC/USD seit Beginn des heutigen Handels mit immensen Turbulenzen konfrontiert, wobei die Verkäufer den Preis bis auf die Tiefststände von $10.524 drückten. Sollten die Bullen beschließen, den Marktpreis wieder über den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitt zu drücken, könnte die Münze den Widerstand bei $10.800 und darüber treffen.

BTCUSD – 4-Stunden-Chart

Nun scheint es jedoch, dass die Krypto-Währung Gefahr läuft, in naher Zukunft weitere Verluste zu erleiden, da die mehrfachen Versuche, ihre 10.000-Dollar-Unterstützung zu zerschlagen, darauf hinzudeuten scheinen, dass die Bären in Schwung kommen. Da der RSI (14) unter der 45er Marke bleibt, könnte die Münze die kritischen Unterstützungen bei 10.400 USD und darunter lokalisieren.

Bitcoin kletterte auf 13.200 $, als 17 Milliarden $ zur Marktkapitalisierung hinzukamen (Market Watch)

22. Oktober 2020

Bitcoin begab sich auf einen wilden Ritt in Richtung eines neuen 2020-Hochs von $13.220.

Die gesamte Marktkapitalisierung näherte sich 400 Milliarden Dollar, da die meisten Altmünzen ebenfalls beeindruckende Zuwächse verzeichneten.

Nach vielversprechenden Nachrichten von PayPal erreichte Bitcoin Bank ein neues Jahreshoch von über 13.200 $. Diesmal schlossen sich auch die Altmünzen an, und die gesamte Marktkapitalisierung ist allein seit gestern um 23 Milliarden Dollar gestiegen.
Bitcoin verzeichnet ein neues 2020-Hoch

Bedeutende Neuigkeiten kamen gestern auf, als der riesige Online-Zahlungsabwickler PayPal ankündigte, dass er Kunden den Kauf, Verkauf und das Halten von Bitcoin und anderen digitalen Vermögenswerten ermöglichen würde. Die Integration würde zunächst „in den kommenden Wochen“ für Benutzer mit Sitz in den USA verfügbar sein, und sie wird nächstes Jahr weitere Länder erreichen.

Der Markt für Krypto-Währungen reagierte sofort, als Bitcoin seine jüngste beeindruckende Leistung verdoppelte. BTC schwebte mit 12.500 Dollar nur knapp unter seinem bisherigen Höchststand von 2020. In den folgenden Stunden jedoch zerschlug die primäre Kryptowährung dieses Niveau.

Alle Augen waren auf die nächsten 13.000 USD gerichtet, und Bitcoin enttäuschte nicht. Die BTC-Bullen trieben den Preis in Richtung der seit über einem Jahr nicht mehr registrierten Höchststände – 13.220 $ (auf Bitstamp).

Seitdem hat Bitcoin jedoch etwas an Schwung verloren und handelt derzeit knapp unter 12.800 $. Dennoch deuten weitere Makrodaten darauf hin, dass BTC allein seit dem 2. Oktober über 2.000 $ gewonnen hat.

Bitcoin schließt 3-Tages-Anstieg von $1K auf $11.500 ab (Saturday Market Watch)
Bitcoin berührt $10.950, während die Kappe des Krypto-Marktes $12 Milliarden gewinnt (Market Watch)
Bitcoin-Preis fällt auf $10.525, da die Aktien ebenfalls fallen (Market Watch)

Diese beeindruckende Leistung stand einmal mehr im Gegensatz zu den Entwicklungen an der Wall Street. Die drei prominentesten US-basierten Aktienindizes schlossen den gestrigen Handelstag alle leicht im roten Bereich.

Altcoins folgen auf Anzug (diesmal)

Im Gegensatz zum vorherigen Aufstieg von BTC, als der alternative Münzmarkt stillstand, verlief die Entwicklung diesmal anders. Ethereum brach kurzzeitig über 400 $ ein, hat sich aber, ähnlich wie Bitcoin, seitdem wieder erholt und wird bei etwa 395 $ gehandelt.

Auf einer 24-Stunden-Skala hat Litecoin mit einem Anstieg von 12 % von den Top 10 am meisten zugelegt. LTC wird bei 55 $ gehandelt und hat Polkadot (2%) und Cardano (0,5%) auf Platz 8 überholt. Ripple (3%), Bitcoin Cash (5,5%), Chainlink (4%) und Binance Coin (2%) sind ebenfalls im grünen Bereich.

Der beeindruckendste Gewinner sind jedoch die Reserverechte. Der RSR ist um 41% auf 0,015 Dollar in die Höhe geschnellt. Ampleforth (13%), Energy Web Token (11%), Avalanche (10,5%) und CyberVein (10%) folgen.

Insgesamt ist die Marktkapitalisierung für Krypto-Währungen vom gestrigen Tiefststand von 364 Mrd. USD um 23 Mrd. USD auf 387 Mrd. USD gestiegen.

The CFTC intervenes in the crypto market a second time this week

3. Oktober 2020

Another blow from the regulator for derivatives trading – CFTC promises Bitcoin investors their protection.

Yesterday, Friday, the American derivatives trading agency, the Commodity Futures Trading Commission (CFTC), induced a crypto scammer to repay $ 7.4 million in stolen funds

At the same time, the authority emphasized that Bitcoin investors enjoy the same protection from it as everyone else.

In this regard, James McDonald, the director of the CFTC’s Law Enforcement Division, writes:

“The CFTC will continue to work to protect the markets from fraud, including the emerging market for digital currencies like Bitcoin. Where necessary, we will work closely with our law enforcement colleagues. “

The CFTC’s most recent blow was against Jon Barry Thomson

The latter pleaded guilty to having stolen US $ 7 million from two investors through a fraudulent Bitcoin project.

It seems that the regulator is stepping up its efforts regarding the crypto markets, as on Friday it also brought charges against the influential crypto trading platform BitMEX, which caused a big stir in the crypto industry.

Análisis del precio de la BTC: Los toros están listos para lanzar la barrera de los 11.000 dólares en BTC/USD mientras que el dominio del mercado de Bitcoin aumenta en más de un 1%.

19. September 2020

Se ha empezado a formar una confluencia alcista más allá de la zona de precios psicológicos de 10.500 dólares.

El precio de Bitcoin está recuperando la tracción alcista, mostrando fuerza y subiendo bastante cómodamente mientras que el segmento de Altcoin, principalmente el ETH, está luchando por mantenerse a la par. El precio de la BTC ha bajado de 12.000 a 10.000 dólares a principios de mes. Una confluencia alcista ha comenzado a formarse más allá de la zona de precio psicológico de 10.500 dólares. Después de mostrar debilidad durante su fase correctiva, los toros están listos para voltear la barrera de los 11 mil dólares en BTC/USD. La capitalización del mercado de Bitcoin Revolution es actualmente de 203.000 millones de dólares, con 31.680 millones de dólares negociados en las últimas 24 horas. El BTC/USD ha subido desde un mínimo de 10.662 dólares hasta registrar un máximo intradía de 11.099 dólares. Bitcoin está operando a 11.021 dólares en el momento de la impresión y ha subido más del 150% desde los mínimos de marzo de 2020. El dominio del mercado de Bitcoin sube más del 1% y ahora representa el 58.1% de la cuota de mercado. Después de un óptimo ajuste en la cima del mercado, la caída de la mayoría de los Altcoins ha afectado positivamente el precio de Bitcoin (BTC) manteniéndolo en la zona verde.

* Una confluencia alcista ha comenzado a formarse más allá de la zona de precio psicológico de 10.500 dólares
*Después de mostrar debilidad durante la fase de corrección, los toros están listos para derribar la barrera de los 11.000 dólares en BTC/USD.
*El dominio del mercado de Bitcoin aumenta un 1% y ahora representa el 55,1% de la cuota de mercado.

Bitcoin (BTC) es una fuerte „compra“ según un rango de indicadores gráficos que están al alza esta semana. El RSI se suma a la impresión positiva general que están dando los técnicos de Bitcoin, mientras que emerge más allá de su línea media en el gráfico diario. El análisis de las zonas de convergencia de precios de la BTC indica que el camino hacia el sur está lleno de numerosos niveles de soporte.

Mientras BTC/USD intenta voltear los 11.000 dólares, el precio puede tener una gran volatilidad antes de que el límite del MA 50 llegue a los 11.300 dólares. Esta zona sirvió como un fuerte apoyo durante la mayor parte de agosto. Ahora el BTC puede volver a probarlo como resistencia y puede volver a invertirlo hasta los 10.500 dólares. Por encima del precio de 11.000 dólares, el primer nivel de resistencia clave está en 11.500 dólares, luego el segundo en 12.000 dólares y el tercero en 12.500 dólares.
Gráfico de 4 horas de BTC/USD: Rango

Gráfico de 4 horas de BTC/USD

Bitcoin ha empezado a corregir más alto después de que los toros forzaran con éxito una fuga por encima del técnicamente importante nivel de resistencia de 11.000 dólares. La tarea es voltear la barrera en una zona de apoyo creíble a corto plazo mientras recupera la tracción. Alternativamente, los operadores que están al alza hacia el par BTC/USD pueden esperar un retroceso hacia el área de $10,500 para intentar posiciones largas.

El análisis técnico destaca que los alcistas deben cerrar por encima del nivel de 4 horas MA 200 a 11.200 dólares para seguir avanzando. El par BTC/USD solo está en alza mientras que se comercia por encima del nivel de $11,000, la resistencia clave se encuentra en los niveles de $11,500 y $12,500. Si el par BTC/USD opera por debajo del nivel de $11,000, los vendedores podrían probar los niveles de $10,500 y $10,200.

Bitcoin.com en Cred Join Hands Over Crypto Lending

24. August 2020

De Bitcoin.com-portemonnee sluit zich aan bij een uitleenplatform dat bekend staat als Cred. Nu kunnen houders van zowel bitcoin- als bitcoin-cash geld uitlenen en rente krijgen, waarvan sommige kunnen worden vergaard door middel van een grote verscheidenheid aan cryptocurrency’s, waaronder stabiele munten.

Bitcoin.com is een krachtige vriend van Cred

De crypto ruimte ziet een grote verscheidenheid aan nieuwe leenprogramma’s die mensen in staat stellen om uit te lenen wat ze bezitten aan andere individuen. Van daaruit kunnen ze rente krijgen over het geld dat ze niet meteen terugkrijgen. Het is een snelle en makkelijke manier om wat digitaal geld te maken; de goederen uitlenen, de voorraad zien groeien in de loop van de tijd.

Een woordvoerder van Cred legde dit uit in een interview:

Cred’s samenwerking met Bitcoin.com bewijst dat bitcoin-innovatie niet op protocolniveau hoeft te gebeuren. Door leenmogelijkheden direct in de Bitcoin.com-portemonnee in te bouwen, hebben we een manier gevonden om BTC- en BCH-houders een aantrekkelijke ROI (return on investment) te laten verdienen, terwijl ze binnen een vertrouwde en veilige omgeving werken.

Bitcoin.com is in de loop der jaren een relatief controversieel platform geworden gezien de verandering in de houding van de oprichter en chief executive Roger Ver. Ver, vaak de „Bitcoin Jesus“ genoemd, was een van de eerste investeerders van bitcoin, en heeft hard gewerkt om de ideeën van BTC en blockchain door de hele ruimte te verspreiden om ze meer mainstream te maken.

In de loop der jaren is Ver echter veranderd van een bitcoin-kenner in een grote fan van bitcoin-cash, waarvan hij vaak beweert dat het dichter bij de visie staat die Satoshi Nakamoto – de vermeende schepper van bitcoin – had toen hij voor het eerst cryptocurrency naar de tafel bracht. Hij is daardoor vaak in botsing gekomen met Craig Wright, die beweert dat het dichtst bij Nakamoto’s visie zijn eigen munt munt munt SV (BSV) staat, die eind 2018 door een harde vork van bitcoin cash is ontstaan.

BSV krijgt ook veel schuld voor de zware bitcoin crash die zich tijdens Thanksgiving van dat jaar voordeed. Bitcoin Era had een groot deel van de zomer doorgebracht in het midden van de 6.000 dollar bereik, maar na een tijdelijke daling tot 5.000 dollar, daalde het actief volledig tot ongeveer 3.500 dollar, waardoor het bijna 70 procent van zijn waarde verloor sinds het begin van het jaar.

Allemaal in naam van Lending

Personen die de Bitcoin.com-portemonnee en Cred gebruiken om hun crypto uit te lenen, kunnen dit doen met een Android- of iOS-app. Bitcoin.com hoofd van het product Corbin Fraser uitgelegd in een verklaring:

Op Bitcoin.com streven we ernaar om onze klanten de beste blockchain-diensten aan te bieden. Via Cred zullen onze klanten blijven profiteren van het verdienen van rente op hun crypto door middel van een veilig en gelicentieerd platform voor financiële diensten.

Cred heeft zich momenteel geïntegreerd in verschillende blokketen- en cryptoplatforms, waaronder Edge en Huobi-portemonnee.

Die besten Wettmöglichkeiten

17. August 2020

Ziel von Wincomparator ist es, die von der Glücksspielkommission genehmigten Websites der besten Buchmacher zu präsentieren, damit Sie Ihr Spielerlebnis beim Wetten am besten genießen können. Alle angebotenen Buchmacher haben eine verantwortungsbewusste Glücksspielpolitik und gehören zu den besten Wett-Websites auf dem britischen Markt – Viel Spaß!

    1. Bet365 – die beste Wettseite auf dem Markt

      Entdecken Sie Bet365 und wetten Sie auf verschiedene Fußball- und andere Sportwettbewerbe. Heute ist es einer der besten Orte, um online zu wetten. Bet365 ist derzeit weltweit Marktführer im Wettbereich, mit einer großen Anzahl von Kunden in vielen Ländern. Ihr Wettangebot vor dem Spiel oder live ist sehr umfangreich. Darüber hinaus überträgt dieser Betreiber auf seinem Live-Streaming-Fernsehkanal zahlreiche Wettbewerbe.

    2. Willkommensbonus von bis zu €100

      1xbet ist ein aufstrebender russischer Buchmacher, der seit seiner Gründung im Jahr 2011 bei den Fans von Online-Wetten an Popularität gewonnen hat und sich schnell zu einem der beliebtesten Online-Buchmacher auf dem Markt entwickelt.

    3. £30 Bonus

      Betway ist ein Buchmacher, der der Gruppe Carmen Media angehört. Die Betway-Website wird in Großbritannien von der Gambling Commission reguliert. Außerhalb Großbritanniens wird Betway von der Malta Gaming Authority reguliert.

    4. Bis zu £30 Willkommensbonus

      888Sport ist einer der ältesten Buchmacher auf dem Online-Sportwettenmarkt und hat seit seiner Gründung vor fast 10 Jahren bei den Kunden an Popularität gewonnen. Es wird von der britischen Glücksspielkommission reguliert und ist eine der vertrauenswürdigsten Sportwetten-Websites auf dem Markt.

    5. bis zu £10 Gratis-Wettbonus

      Bwin notiert seit 2000 an der Wiener Börse und ist im ATX-Index gelistet. Der Buchmacher bietet Online-Wetten an…

    6. 30£ Bonus verfügbar!

      William Hill ist ein historischer Buchmacher in Großbritannien, er wurde 1934 gegründet. William Hill ist seit 1998 online und besitzt eine Lizenz…

      T&C: Nur neue William Hill Online-Kunden. Mindesteinsatz von £10/€10 bei einer Quote von 1/2 oder mehr. Nur der „Gewinn“-Teil von EW-Wetten zählt. Freie Wettbedingungen, Zahlungsmethode & es gelten Länderbeschränkungen. Kostenlose Wetten werden als 2 x £15/€15 gutgeschrieben. Gratiswetteinsätze werden nicht als Teil der Abrechnung erfolgreicher Gratiswetten zurückgegeben. Alle Gratiswetten müssen innerhalb von 30 Tagen umgesetzt werden.

    7. Ein sehr guter Buchmacher zu entdecken

      Bet-at-home ist ein lizenzierter Buchmacher, das Unternehmen hat seinen Sitz in Österreich und Malta. Sie streben danach, einer der führenden Online-Buchmacher in Europa zu sein. Sie wachsen ständig und arbeiten daran, ihren Kunden weiterhin großartige Angebote zu machen. Sie garantieren Spannung und Unterhaltung bei bet-at-home.com.

    8. £40 Bonus !

      Unibet wurde 1997 gegründet. Der Buchmacher gehört heute der European Betting Association (EBA) an und ist Teil der RGA…

    9. €125 Bonus!

      Betsson ist ein wachsender Buchmacher, der über mehr als 40 Jahre Erfahrung auf dem Glücksspielmarkt verfügt. Der schwedische Konzern Betsson AB ist Eigentümer der Betsson Malta Ltd, die…

    10. Betfred

      £30 in Gratis-Wetten angebotener Bonus

      Betfred, die als Dones bekannt waren, bevor sie 1967 von Peter und Fred Done gegründet wurden. Die Petfre Limited ist der Betreiber von Betfred.

    11. Entdecken Sie Karamba und schnappen Sie sich eine £10 Gratiswette

      Sign-up jetzt zum ausgezeichneten Karamba-Sportbuch. Es gibt eine große Auswahl an Wettmöglichkeiten auf Sportereignisse. Sie können rund um die Uhr Wetten mit globaler Abdeckung aller Spitzensportarten platzieren. Die Website bietet eine große Auswahl an Werbeaktionen, einschließlich Boni auf gewonnene Akkumulatoren und zahlreiche Wetten im Spiel. Ihr exklusiver KARAMBOT kann Ihnen zu Gewinnern verhelfen, also zögern Sie nicht, Karamba-Sportwetten-Mitglied zu werden.

Buchmacher: Die Grundlagen zum Kennenlernen

Bevor wir darauf eingehen, wie wir die besten Buchmacher auf dem Markt bestimmen, sollten wir uns das Wesen eines Buchmachers in Erinnerung rufen. Diese auch als Wettbüros oder umgangssprachlicher als „Buchmacher“ bezeichneten Anbieter sind auf Online-Wetten spezialisiert – und zwar auf populäre Sportarten wie Fußball, Tennis oder Basketball oder auf jede andere Sportart, die von der Gambling Commission (der britischen Behörde zur Regulierung von Sportwetten) zugelassen ist.

Diese Buchmacher sind speziell darauf ausgerichtet, ein breites Publikum anzusprechen, und richten sich in erster Linie an Sportbegeisterte. Es ist häufig der Fall, dass diese Wettanbieter zu großen Spielen angezogen werden, aber es ist nicht ungewöhnlich, auch auf kleinere Treffen zu wetten. Zu einer Vielzahl von Sportereignissen werden von den Buchmachern viele verschiedene Wetten angeboten, die nach der Wahrscheinlichkeit berechnet werden. Durch Wetten auf diese unterschiedlichen Quoten kann ein Wetttreibender an erfolgreichen Wetten Geld verdienen. Oft ist es so, dass die besten Online-Wettseiten diejenigen sein werden, die die besten Gewinnmöglichkeiten bieten – Logik.

Wie man die beste Online-Wettseite bestimmt?

Da es derzeit eine große Anzahl von Buchmachern auf dem Markt gibt, kann es schwierig sein, sich auf dem Wasser zurechtzufinden, um den besten Anbieter auszuwählen. Aus diesem Grund, insbesondere um Sie zu beraten und Ihnen das beste Sportwettenangebot zu machen, haben wir eine Rangliste der besten Online-Buchmacher erstellt, die auf einer objektiven und rationalen Analyse basiert. Diese Rangliste finden Sie oben.

Auf der Grundlage welcher Elemente sollten wir also die besten Wettanbieter und damit diejenigen ermitteln, die ein Online-Abonnement verdienen. Unseren Experten zufolge gibt es mehrere Faktoren zu berücksichtigen.

Erstens spielen, wie wir bereits erwähnt haben, die angebotenen Quoten eine große Rolle bei der Bewertung der verschiedenen Wett-Websites. Wenn die angebotenen Quoten höher sind, erhöhen sich die potenziellen Gewinne eines Wettvermittlers, und es sind die Buchmacher, die regelmäßig die besten Quoten für alle Sportarten anbieten, die an der Spitze des Spektrums bleiben. Daher ist dies eines der wichtigsten Kriterien, die wir bei der Einstufung der besten Buchmacher berücksichtigen.

Zweitens muss vor der Eröffnung eines Kontos auch der Ruf einer Sportwetten-Website berücksichtigt werden. Obwohl die von der Glücksspielkommission ausgestellten Lizenzen einen Hinweis auf die Sicherheit der Spieler geben, ist es in der Tat empfehlenswert, sich bei einem Buchmacher zu registrieren, der einen guten Ruf hat, um ein zu 100 % sicheres Wetten zu gewährleisten, ohne dass Probleme am Horizont auftauchen. Aus diesem Grund haben wir in unsere Rangliste nur Buchmacher aufgenommen, die alle notwendigen Kriterien in Bezug auf die Sicherheit beim Wetten erfüllen – für ein beruhigendes Gefühl.

Als nächstes werden die allgemeinen Buchmacherangebote eines Wettbüros betrachtet. Beispielsweise basiert die Bewertung hier auf Angeboten wie Wettanmeldungsangebote; Art der angebotenen Wetten, verfügbare Sportwetten, Live-Wetten-Schnittstelle (In-Play-Wetten) oder die Qualität der Website – ob auf Handy oder Desktop (Grafik, Handhabung usw.). Je mehr ein Buchmacher bei hoher Qualität für unterschiedliche Wetten anbietet, desto höher ist also die Bewertung, die der Website zuerkannt wird. Sehr wichtig ist auch, dass unser Ranking der besten Buchmacher auch auf der Beziehung zwischen dem Betreiber und seinen Kunden basiert. Kundenservice, verfügbare Zahlungsmethoden, Beantwortung von Kundenfragen und sogar die Präsenz in sozialen Medien sind einige der vielen Aspekte, die von unserem Team analysiert wurden, um zum Gesamtranking eines Buchmachers beizutragen.

Schließlich ist es unseren Spezialisten durch die Kombination all dieser verschiedenen Parameter gelungen, eine Klassifizierung der besten heute verfügbaren Websites zu erstellen, auf die gewettet werden kann – eine Rangliste, die jede Woche nach einer Neubewertung der oben genannten Kriterien aktualisiert wird. Sie können beruhigt wetten – Wincomparator hat sich um alles gekümmert.

Warum sich bei den besten Buchmachern anmelden?

Aus der Vielzahl der auf dem britischen Markt angebotenen Websites ausgewählt, haben die besten Buchmacher, die in unserer Rangliste aufgeführt sind, ihre eigenen Vorteile, und jeder verdient Ihre Registrierung. In jedem Fall profitieren Sie von der Registrierung bei all diesen Sites, um Ihre potenziellen Gewinne zu erhöhen, wie wir jetzt erläutern werden.

Ob Sie nun unter allen Umständen auf die besten verfügbaren Quoten wetten, die verschiedenen Angebote der Buchmacher nutzen (z.B. Gratiswetten, Wetten zurückerstattet, Bonusse ohne Einzahlung usw.) oder einfach jede Woche Zugang zu verschiedenen Werbeaktionen haben (einschließlich angebotener Wetten, erhöhter Quoten, Jackpots, Herausforderungen usw.), die Eröffnung eines Kontos bei allen in unserer Rangliste aufgeführten Sportwetten-Websites wird zweifellos das Beste sein, was Sie tun können.

Wenn Sie ein Spielerkonto bei den besten Buchmachern Großbritanniens haben, profitieren Sie von allen Vorteilen der einzelnen Websites und haben so die Möglichkeit, das ganze Jahr über die bestmöglichen Gewinne zu erzielen. Wenn Sie zum Beispiel auf den Sieg eines bestimmten Teams gegen ein anderes wetten möchten, aber nicht bei dem Betreiber mit den besten Quoten registriert sind, entgehen Ihnen automatisch einige Pfund. Eine solche Situation wäre natürlich nicht eingetreten, wenn Sie ein Spielerkonto bei den besten Betreibern auf dem Markt eröffnet hätten, einer der vielen Vorteile, die sich aus der Eröffnung von Spielerkonten bei mehreren Seiten ergeben.

Das letzte Wort: Melden Sie sich bei allen Wettbüros an, die in unserer Rangliste aufgeführt sind. Unabhängig von der Reihenfolge, in der Sie sich anmelden, gehören sie alle zu den besten Wettanbietern, auf die Sie derzeit wetten können. Zögern Sie also nicht, die Registrierung dauert nur wenige Minuten!

eToro: Crypto „finalmente“ tiene un caso de uso, y no es DeFi o Bitcoin

23. Juli 2020

Un nuevo informe publicado conjuntamente por eToro y The TIE expuso su investigación sobre el panorama de la criptografía para el segundo trimestre de 2020. Entre las principales conclusiones se encuentra el auge del uso de los stablecoins, el aumento del DeFi, y por qué Bitcoin Loophole no es un activo de „riesgo“ todavía.

eToro es una empresa de servicios financieros globales que es una de las pioneras en el comercio social y de copias; permitiendo a los inversores replicar las operaciones de los participantes del mercado con éxito.

El TIE, la fuente de datos del informe, es un proveedor de datos alternativos para los activos digitales, como un feed propietario que utiliza los datos de Twitter para determinar el sentimiento público de una moneda en cualquier momento.

El crecimiento de Stablecoin está en auge en los países en desarrollo

Joshua Frank, CEO de The Tie, dijo que la actividad de Stablecoin está aumentando en todo el mundo; particularmente en áreas como Hong Kong donde los ingresos (para los trabajadores de servicios públicos) son bajos, el costo de vida es alto, y las tasas de remesas se comen lo poco que queda para enviar de vuelta a casa.

„Las remesas están destinadas a superar la ayuda extranjera como la mayor fuente de financiación externa para muchos de los países en desarrollo del mundo. Pero el alto costo de las transferencias monetarias transfronterizas reduce los beneficios de la migración“, dijo Frank.
Trabajadores migrantes sentados frente a una oficina de inmigración en Hong Kong. El uso de Stablecoins parece estar aumentando entre esos trabajadores. (Fuente: Al Jazeera)

Bitcoin, aunque es la moneda digital más conocida y utilizada, falla en este sentido. Sus tarifas relativamente altas, su naturaleza volátil y la velocidad de la red crean la posibilidad de una distorsión de precios entre el emisor y el receptor.

Pero Stablecoins soluciona esto. Pueden ser transferidos 24/7, son de baja tarifa (tarifa promedio del gas Etereo (~$0.25, y son casi instantáneos (tiempo estimado de transacción ERC20 ~6 minutos), anotó Frank.

Añadió que „en sólo dos años y medio, los stablecoins han crecido casi 10 veces, acercándose a los 11 mil millones de dólares en el total del mercado. En 2020, la capitalización total del mercado de los stablecoins se ha más que duplicado. Los flujos de entrada de Fiat en las monedas de estambre garantizadas en dólares superaron los 5 mil millones de dólares en sólo seis meses“.

Los rendimientos y el creciente interés público en el DeFi están sirviendo como catalizador detrás del crecimiento de Stablecoin, dijo Frank:

„A medida que las tasas de interés globales se han derrumbado, los inversionistas han acudido en masa a los stablecoins en busca de rendimientos. Mientras que la tasa de los fondos federales ha bajado al 0.25%, los rendimientos de los stablecoins actualmente exceden el 8% en muchas plataformas de préstamos“.

Otros factores incluyen las stablecoins como cobertura contra la inflación, la „tesis del protocolo de la grasa“, y las stablecoins como una rampa de entrada de la fiebre.

Las métricas sociales de Bitcoin muestran que „las instituciones están llegando“

Mientras que el uso principal de las criptodivisas son los actuales stablecoins, los datos del sentimiento de propiedad del TIE muestran que las menciones de Bitcoin a través del Twitter-verso siguen siendo una señal favorable de su adopción.

Sin embargo, el activo digital pionero ha sufrido un poco después de su evento de reducción a la mitad en mayo. „Mientras que el precio de Bitcoin se mantuvo a lo largo de la segunda mitad del segundo trimestre, cotizando principalmente entre 8.800 y 10.000 dólares, la moneda sufrió una falta de entusiasmo y de narrativa después de la reducción a la mitad. En las semanas previas a la reducción a la mitad, los inversores tenían una narrativa y un evento para entusiasmarse“, dijo Frank.

„A lo largo de la segunda mitad del trimestre, la narrativa predominante discutida entre los inversores de cripto moneda en Twitter fue que Bitcoin era un „oro digital“ y se protegía contra la incertidumbre macroeconómica“.

Sin embargo, esa narrativa no ha recibido tanta tracción como la mitad. Hacia el final del segundo trimestre, hubo aproximadamente 700 tweets por día que mencionaban a Bitcoin y al „oro“ con ~58% de esos tweets positivos.

No todo está perdido. Frank dijo que el „NVTweet Ratio“ de Bitcoin indicaba que las instituciones están poniendo pie en el mercado de la criptografía.

„Un ratio NVTweet creciente podría sugerir que el mercado de una moneda en particular está cada vez más impulsado por el comercio institucional. Dado que la capitalización del mercado está aumentando más rápidamente que el volumen social, esto podría sugerir una menor participación de los minoristas en el mercado de una moneda en particular“, escribió Frank.

Mientras que los precios del DeFi y el Bitcoin acaparan el protagonismo; los datos indican que las monedas estables podrían ser el punto de partida de la criptografía.

An uncertain future for private stablecoins according to Petter Dittus

20. Juli 2020

 

Speaking on a panel at the Unitize digital conference, Peter Dittus, chief economist at SFB Technologies, said he sees a place for private broadcast stablecoins.

„I don’t see a big future for them,“ Dittus said of the stablecoins on the June 7 panel, broadcast live by Cointelegraph.

Coronavirus Could Speed Adoption of Blockchain

There are two types of stablecoins
Stablecoins exist in two categories: those issued privately and CBDCs, according to Dittus. Those issued by governments, or CBDCs, are essentially converting cash into digital, and each coin represents the value of the nation’s currency to some extent.

Chainlink’s pricing reaches a new record – will it follow Tezos (XTZ)?
Privately issued stablecoins often also hold the value of several national currencies, although these assets are managed by private entities, not governments. Tether’s USDT is a vivid example of a private stablecoin.

„If you have a stablecoin issue, I’m not sure what your point is,“ Dittus said. „It may be a matter of the Internet of things, a kind of small payment thing, I can see that, but otherwise why would you use it,“ he added, pointing out the presence of all the other digital payment forms available. PayPal and Venmo exist as two such examples.

„What is the unique selling position for a stablecoin issued by a private consortium?“ Dittus added. However, he mentioned the potential of native assets of certain platforms, such as Facebook or Telegram, which take advantage of the massive customer base of their entities.

Dittus sees value in CBDCs

Although he did not express enthusiasm for private broadcasting stablecoins, Dittus does see potential in the CDBC. „They obviously have significant potential because they have all the support, legal and economic power in the country behind them,“ he said.

„From the point of view of someone who owns them, it’s a credit risk-free asset,“ he added.

Neo’s founder says the next-generation Internet will break down the data silos of technology giants
Dittus also mentioned his interest in a different type of Bitcoin Trader for inflation-torn nations like Argentina, which would base its value on other assets such as precious metals or goods rather than on currency.

„If you have a stablecoin that is linked to the bolivar, who would be interested in that,“ Dittus said, referring to Venezuela’s paper currency. The country has seen rising inflation in recent years, reaching 10,000,000% in 2019.